Gut Kramerhof****

Lage 

Das Hotel Gut Kramerhof befindet sich rund 5 km vom Zentrum Kirchdorfs entfernt und verfügt neben dem Haupthaus über drei weitere Nebengebäude, darunter das idyllische Gasthaus Mitterjäger, welches rund 300 m vom Haupthaus entfernt liegt. Cafés und Restaurants befinden sich in unmittelbarer Nähe, die nächsten Einkaufsmöglichkeiten sowie eine öffentliches Hallenbad sind rund 5 km von Ihrem Feriendomizil entfernt. Rund 15 km vom Hotel entfernt befindet sich der Freizeitpark Familienland Pillersee mit Erlebnis- und Freizeitangeboten. Unberührte Natur erleben Sie im ca. 80 km entfernten Nationalpark Hohe Tauern.
Im Winter eignet sich die Unterkunft speziell für Ski-Langläufer sowie für Freunde ausgedehnter Winterwanderungen. Es verkehrt ein kostenloser Skibus. Die Skibushaltestelle finden Sie direkt am Haus. Die Bergbahn im Skigebiet Kirchdorf, St. Johann liegt etwa 4 km vom Haus entfernt. Die nächste Langlauf-Loipe führt am Haus vorbei. Für die ganze Familie gibt es unmittelbar neben dem Haus eine Naturrodelbahn (ca. 2 km lang und beleuchtet).
Das Hotel ist im Sommer der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Ein Wanderbus (kostenlos) bringt Sie zum direkt angrenzenden Wandergebiet Wilder Kaiser mit dem Wanderweg Wilder Kaiser/Niederkaiser. Die Wanderbushaltestelle liegt ca. 200 m entfernt. Auch die Bergbahn St. Johann in Tirol erreichen Sie nach ca. 6 km. Auf einem direkt am Haus gelegenen Radweg können Sie sich sportlich betätigen und gleichzeitig die Landschaft genießen.

Ausstattung 

Unterbringung 

Verpflegung 

Entertainment 

Kinder 

Sport inklusive 

PKW 

Wellness 

Hotelservice 

Kreditkarte 

Hinweis 

Saisonhinweis 

Hotelmerkmale 

Landeskategorie 

nicht klassifiziert

Informationen zur Corona-Pandemie 

Bitte beachten Sie, dass zu Ihrer eigenen Sicherheit weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Ihrem Hotel und an Ihrem Urlaubsort getroffen werden.
In Ihrem Urlaubshotel werden u.a. aufgrund behördlicher Vorgaben besondere Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umgesetzt, wie z.B. Abstandsregeln, Aufstellung von Desinfektionsmittelspendern, Richtlinien zum Tragen von Masken (Mund-Nasen-Schutz), teilw. digitale Check-In-Möglichkeit oder kontaktloser Restaurantbesuch.
Dies kann je nach regionaler Entwicklung zu einigen Änderungen und Einschränkungen im Leistungs-Angebot des Hotels führen (z. B. evtl. Mundschutzpflicht in öffentlichen Bereichen, geänderte Restaurant-Konzepte, keine oder eingeschränkte Wellness-Angebote, keine oder eingeschränkte Animation, keine Mini-Club-Betreuung, …).
Die im entsprechenden Hygiene-Konzept festgelegten Maßnahmen dienen insbesondere Ihrem persönlichen Schutz. Selbstverständlich sollten alle erprobten Verhaltensregeln wie Handhygiene, Einhaltung von Mindestabständen und Husten-/Nies-Etikette auch von jedem einzelnen Reisegast beachtet werden. Die behördlichen Auflagen können ggf. auch kurzfristig, je nach aktueller Entwicklung, für einzelne Hotels, Urlaubsorte oder Regionen angepasst werden.