Bereits vor der Buchung gut zu wissen:

 

Vorgaben zur Einschiffung an Bord von MSC

Die folgenden Anforderungen gelten für Kreuzfahrten ab dem 1. Oktober 2022.

MSC Cruises empfiehlt seinen Gästen weiterhin einen vollständigen Impfschutz gegen COVID-19. Als vollständig geimpft gelten Reisende die mindestens zwei Impfdosen erhalten haben oder genesen sind (Zertifikat) und eine Impfdosis erhalten haben.

Für geimpfte Gäste ist die Vorlage eines negativen Tests nicht erforderlich, wird jedoch dringend empfohlen.

Ungeimpfte Gäste, Gäste ohne Impfnachweis oder Gäste, die von einer COVID-19-Erkrankung vollständig genesen sind, müssen ab einem Alter von 5 Jahren einen negativen COVID-19 RT-PCR- oder zertifizierten Antigen-Test vorweisen, der innerhalb von 48 Stunden vor der Einschiffung durchgeführt wurde. Ein Antigen-Selbsttest wird bei der Einschiffung nicht akzeptiert. Allen Gästen wird empfohlen, ihren COVID-19-Impfstatus und ihre Testergebnisse mitzuführen. Der Nachweis einer Impfung ist für die Einschiffung nicht erforderlich, kann aber in verschiedenen Anlaufhäfen und bei lokalen Sehenswürdigkeiten verlangt werden. Die Bescheinigung der negativen Testergebnisse und der vollständigen Impfung ist am Terminal im Original vorzulegen, in Papierform oder elektronisch, und muss in einer der folgenden Sprachen abgefasst sein: Englisch, Italienisch, Deutsch, Französisch oder Spanisch. Die COVID-19-Testbescheinigung muss folgende Angaben enthalten: persönliche Daten des Gastes (überprüfbar mit den anderen Reisedokumenten), Datum des Tests, Identifikations-/Kontaktdaten des Testzentrums, das die Analyse durchgeführt hat, verwendetes Testverfahren sowie negatives Testergebnis.

Alle Besatzungsmitglieder sind vollständig geimpft und werden wöchentlich gemäß dem Gesundheits- und Sicherheitsprotokoll von MSC Cruises getestet.

Weitere Informationen finden Sie im FAQ-Bereich von MSC.
 

Pass-Visa-Gesundheitsbestimmungen

Für deutsche Staatsbürger ist für die Schiffsreise ein Reisepass (bzw. Kinderreisepass) erforderlich, der nach Reiseende noch mindestens 6 Monate gültig sein muss. Angehörige anderer Nationen erkundigen sich bitte rechtzeitig nach den für sie geltenden Bestimmungen. Auch Minderjährige Reisende brauchen grundsätzlich ein eigenes Ausweisdokument. Der Eintrag im Reisepass der Eltern ist nicht ausreichend. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrer Reise über die jeweils gültigen Einreisebestimmungen. Beachten Sie bitte, dass das Schiff auf Ihrer Reise mehrere Länder ansteuert, in denen unter Umständen unterschiedliche Bestimmungen gelten. Wir empfehlen Ihnen dringend, sich rechtzeitig vor Reisebeginn über die aktuellen Einreisebestimmungen zu informieren, die Sie immer aktuell auf den Webseiten des Auswärtigen Amtes finden (www.auswaertiges-amt.de).
 

Vorgaben zur Einreise nach Ägypten:

Deutsche Staatsbürger benötigen ein Visum zur Einreise. Das Visum erhalten Sie am Flughafen Hurghada an einem der offiziellen Bankschalter. Die Kosten liegen aktuell bei ca. USD 25,- pro Person. Bitte beachten Sie, dass die Bezahlung nur in Bar erfolgen kann, in Euro, Dollar oder Landeswährung. Für die erneute Einreise während der Kreuzfahrt (Sokhna Port) erhalten Sie ein neues Visum an Bord von MSC Splendida. Hier liegen die Kosten bei ca. EUR 40,- pro Person. Alternativ haben Sie die Möglichkeit bereits vorab ein „Multi Entry E-Visa“ zu beantragen.

Vorgaben zur Einreise nach Saudi-Arabien:

 Zur Einreise benötigen deutsche Staatsbürger ein e-Visum: Transit e-Visa by Sea. Das Visum können Sie nach Festbuchung ausschließlich über folgenden Link beantragen: https://visa.mofa.gov.sa/  (einmalige Einreise/48 Std). Die Kosten liegen bei ca. EUR 30,- pro Person (vorbehaltlich Änderung). Reisende sind nur mit diesem e-Visum berechtigt sind in Saudi- Arabien von Bord zu gehen. Ein „Visa on arrival“ bei Ankunft im Hafen kann nicht ausgestellt werden. Sollten Sie in Saudi Arabien keinen Landausflug planen, können Sie an Bord von MSC Splendida bleiben und benötigen kein Visum für Saudi Arabien.
Unter folgendem Link finden Sie eine deutsche Anleitung zur Beantragung des Transitvisums: 

 

Vorgaben zur Einreise nach Jordanien:

Es sind keine gesonderten Bestimmungen zur Einreise vorgeschrieben. Für Landausflüge erhalten Sie ein kostenfreies Visum an Bord von MSC Splendida
 

Kombinierbare Flüge

Grundsätzlich steht für die Kombination mit MSC Kreuzfahrten das gesamte schauinsland-reisen Flugkontingent zur Verfügung. Sofern die Flüge am Ein-/ bzw. Ausschiffungstag stattfinden, bitten wir darauf zu achten, dass lediglich die Flüge kombiniert werden, die auch zeitlich zu den Abfahrts- bzw. Ankunftszeiten des jeweiligen Schiffs passen.
 

Erlebniswelten

Bei MSC Kreuzfahrten wird zur gebuchten Kategorie auch immer eine Erlebniswelt ausgewählt. Dabei genießen Sie je nach Erlebniswelt unterschiedliche Vorteile.

*BELLA* - Hier steht ein erstklassiges Preis-Leistungsverhältnis im Vordergrund. Speisen Sie über 20 Stunden in den Buffet- und/oder À-la-Carte-Restaurants und reservieren Sie vorab Ihre gewünschte Sitzungszeit. Erleben Sie atemberaubende Bühnenshows und ein ganztägiges Freizeitprogramm. Im modernen Panorama-Fitnesscenter und den weiteren Sporteinrichtungen und Swimmingpools können Sie sportlich aktiv werden.

*FANTASTICA* Komfort und Flexibilität werden hier großgeschrieben. Die Erlebniswelt beinhaltet alle Vorzüge von ‚Bella‘, zusätzlich haben Sie die Möglichkeit exklusive Kabinen auf den oberen Decks in bevorzugter Lage zu reservieren (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit) und profitieren Sie von der bevorzugten vergabe der Tischzeit in den À-la-Carte-Restaurants und beim Abendessen. Zudem werden Ihnen Aktivitäten für die ganze Familie geboten.
 

Umbuchungsbestimmungen


Alle MSC-Buchungen über schauinsland-reisen sind nach Ablauf der Optionsfrist automatisch Festbuchungen, bzw. bei kurzfristigen Buchungen sofort Festbuchungen. Nach der Festbuchung einer MSC-Kreuzfahrt sind Umbuchungen der Schiffsleistung – wenn überhaupt – nur auf Anfrage möglich. Namensänderungen sind möglich, in manchen Fällen kann eine Stornierung und Neubuchung der Kreuzfahrt erforderlich sein. Die dadurch entstehenden Kosten erhalten Sie ebenfalls auf Anfrage. Bitte tragen Sie also bereits bei Buchung die Namen aller Reiseteilnehmer vollständig laut Pass ein.
 

Buchung verwalten

Auf www.msc-kreuzfahrten.de unter ‚Meine Buchung verwalten‘ können Sie sich mit der MSC-Buchungsnummer und Ihrem vollständigen Namen einloggen. Hier haben Sie dann die Möglichkeit Ausflüge etc. vorab zu buchen.
 

Schiffsmanifest

Mit Ihrer Rechnung erhalten Sie von uns die MSC-Buchungsnummer. Mit dieser Buchungsnummer können Sie sich unter www.msc-kreuzfahrten.de einloggen und neben Ihrer weiteren Reiseplanung auch das Schiffsmanifest ausfüllen. Das Ausfüllen des Schiffsmanifests ist für jeden Gast vorgeschrieben, und sollte bis 4 Wochen vor dem Beginn der Kreuzfahrt erledigt sein. Bei kurzfristigeren Buchungen sollte das Ausfüllen umgehend nach Erhalt der Reisebestätigung erfolgen.
 

Verpflegung an Bord

All-Inclusive Getränkepaket EASY: Das Getränkepaket enthält alkoholische und alkoholfreie Cocktails, Hausweine im Glas, Bier vom Fass, Softdrinks, Fruchtsäfte, Mineralwasser und Heißgetränke wie Espresso, Cappuccino, Milchkaffee, Tee etc. Die Getränke können in allen Bars, Buffet- und Hauptrestaurants sowie auf Ocean Cay verzehrt werden. Das Paket gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants, in den Bars von Venchi 1878 im MSC Starship Club, in den Lavazza Cafes sowie im Jean Philippe Coffee und Jean Philippe Crêpes & Gelato.
 

Beschränkungen für werdende Mütter

MSC Kreuzfahrten lehnt eine Buchung und Beförderung von Frauen, die ihre Kreuzfahrt in der 23. Schwangerschaftswoche oder später antreten möchten, ab. Schwangere Frauen, die zur Zeit der Einschiffung weniger als 23 Wochen schwanger sind müssen eine ärztliche Reisefähigkeitsbestätigung vorweisen.
 

Transfer

Bei der Kombinationsreise von Flug, Hotel und Kreuzfahrt sind alle Transfers bereits inkludiert. Bitte beachten Sie, dass wir für reine Kreuzfahrt-Buchungen keinen Transfer anbieten können.
 

Trinkgelder

Die obligatorische Hotel-Service-Gebühr von MSC ist bereits im Reisepreis inkludiert.